Need for Speed: Payback – So spielst du bereits ab dem 02. November
0

Need for Speed: Payback – So spielst du bereits ab dem 02. November

Okt 31 hotspot  

Neben Forza Motorsport 7, Project Cars 2 und dem neuen Gran Turismo Sport schmeißen EA und Ghost Games im November 2017 auch das neue Need for Speed: Payback auf den Markt. Während sich Forza, Project Cars und Gran Turismo um pure Simulationsfahrten kümmern, liefert das neue Need for Speed: Payback mehr Action im Arcade Genre.

Abonnenten von EA Access (Xbox One) und Origin Access (PC) können bereits rund eine Woche vor offiziellem Release am 2. November 2017 losdüsen und die „Player First Trial“ von Payback ausprobieren. Im Rahmen dieser Trial können bis zu zehn Stunden des neuen Need for Speed: Payback gespielt werden.

Allerdings ist der vorzeitige Spielspaß nicht uneingeschränkt. Die Singleplayer Kampagne ist auf die ersten beiden Kapitel limitiert und im Multiplayer könnt ihr die Speedlist ausprobieren. Eure Fortschritte, wie Rep-Levels, Geld, euer Fuhrpark, euer Tuning und eure Erfolge werden in die Vollversion übertragen, wenn ihr euch entschließt den neuesten Ableger der Need for Speed Reihe zu kaufen oder Payback bereits vorbestellt habt.

Käufer der Deluxe Edition dürfen sich ebenfalls über einen Vorabzugang freuen. Spieler mit Zugang zur Deluxe Edition können nämlich die Vollversion ab dem 07. November 2017 spielen. Für alle anderen erscheint Need for Speed: Payback zum ganz normalen Termin am 10. November 2017 für PC, Xbox One und Playstation 4.

Bestelle Need for Speed Payback jetzt vor!

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment