Battlefield V: Fans bauen beliebte Karten mit LEGO Bausteinen nach
0

Battlefield V: Fans bauen beliebte Karten mit LEGO Bausteinen nach

Apr 21 hotspot  

In Battlefield V passiert derweil nicht viel. Dies ist vor allem dem Umstand der anhaltenden Corona Pandemie geschuldet, aber auch der Tatsache, dass DICE am nächsten großen Update arbeitet, das unter anderem auch die Inhalte des eigentlich für April geplanten Updates beinhaltet. Dabei hätte das April Update bereits ein paar Features liefern sollen, die das Spiel attraktiver hätte machen sollen.

Darüber, ob die Inhalte wirklich aufgrund der Corona Pandemie nicht geliefert werden konnten, oder weil man die Arbeitsabläufe einfach nicht in die Homeoffice Umgebungen adaptieren konnte, ist unklar.

Möglich wäre natürlich, dass insgesamt nicht genügend vorhandene Ressourcen für die QA Tests bei EA, Microsoft und Sony verfügbar sind. Davon ist allerdings eher nicht auszugehen, da auch andere Multiplattform Spiele ihre Updates und neuen Inhalte nach wie vor liefern. Es scheint also alles darauf hinzudeuten, dass DICE eine recht unflexible Entwicklung hat.

Auch wenn das Spiel derzeit technisch auf einem soliden, wenn auch nicht fehlerfreien Fundament steht, ergreift viele Fans die Langeweile. Anstatt aber auf andere Spiele auszuweichen, wird stattdessen zumindest in einem Wohnzimmer mit Lego gespielt. Via Reddit haben nun Battlefield Fans den Nachbau von Wake Island sowie der Karte Twisted Steel & Iwo Jima vorgestellt.

Ob wir in Zukunft weitere Nachbauten beliebter Battlefield V Maps bekommen, verrät der Fan bisher nicht. Wir würden uns in jedem Fall genau so wie viele andere Fans sehr darüber freuen!

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment