Battlefield V: Auch der Domination Spielmodus wird auf die Battlefield 1 Version angepasst
0

Battlefield V: Auch der Domination Spielmodus wird auf die Battlefield 1 Version angepasst

Nov 23 hotspot  

Nachdem DICE mit dem kommenden Battlefield V Update am 04. Dezember 2018 den Frontlines Spielmodus von Battlefield V bereits auf die Variante von Battlefield 1 abändern wird, folgt nun noch eine weitere Änderung, die den Domination bzw. Vorherrschafts-Spielmodus betrifft.

In Battlefield V ist es derzeit so, dass im Domination Spielmodus Tickets für Tode und für das Überzahlverhältnis der Flaggen abgezogen werden. Mit der geringen Anzahl von Tickets, die in Battlefield V von DICE voreingestellt sind, dauern Runden verhältnismäßig kurz und gefühlt steckt man länger im Ladebildschirm als man spielt. Außerdem ist ein aimstarkes Team in der Regel deutlich überlegen und gewinnt die Runde.

Niklas Åstrand, einer der Game Mode Entwickler bei DICE, gab via Twitter nun bekannt, dass man Kills, wie in Battlefield 1, nicht weiter von den Tickets abziehen wird. Der Fehler sei wohl aufgetreten als man das Battlefield 1 Conquest Scoring System auf das Scoring System von Battlefield V adaptiert hat. Entsprechend hat man vergessen, die Ausnahme für den Domination Spielmodus hinzuzufügen, bei dem Kills bzw. Tode nicht von den Tickets abgezogen werden.

Nach dem kommenden Battlefield V Update werden die Tickets im Domination Spielmodus also nur noch durch das Überzahlverhältnis der Flaggen abgezogen und nicht mehr zusätzlich durch Kills.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment