Neuer Nvidia 417.22 WHQL Treiber mit weiteren Optimierungen für Battlefield V
0

Neuer Nvidia 417.22 WHQL Treiber mit weiteren Optimierungen für Battlefield V

Dez 04 hotspot  

Mit dem GeForce 417.22 WHQL veröffentlicht Nvidia nach dem 417.01 WHQL und dem 417.21 Hotfix-Treiber den bereits dritten Grafiktreiber innerhalb weniger Tag. Warum wir das schreiben? Der neue 417.22 WHQL Game Ready Treiber ist für das Battlefield V Dezember Update „Tides of War Chapter 1: Overture Update“ optimiert.

Ins Detail geht Nvidia zu diesen Optimierungen nicht. Bereits bekannt ist aber, dass Battlefield V mit dem verschobenen Dezember Update im Bereich „Raytracing“ nun deutlich performanter sein soll. Nvidia selbst gibt an, dass bis zu 50% mehr Performance möglich sein sollen.

Wo die Wahrheit liegt, werden die ersten Benchmarks zeigen. Aus der Community hört man ebenfalls positives zum neuen Treiber. So soll das Spiel nun mit egal welcher Direct X Version deutlich besser laufen und Lags bzw. Sekunden-Freezes deutlich gemindert auftreten.

Den aktuellen Treiber erhaltet ihr über die Nvidia Webseite oder über Geforce Experience. Der vollständige Changelog kann hier eingesehen werden.

Welche Erfahrung habt ihr mit dem neuen Nvidia Treiber gesammelt? Schreibt uns in die Kommentare!

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment