Neuer Battlefield V Bug ermöglicht es das ganze gegnerische Team auszulöschen
0

Neuer Battlefield V Bug ermöglicht es das ganze gegnerische Team auszulöschen

Feb 23 hotspot  

Kritische Bugs, ausgenommen der Fehler oder die Versäumnisse im Netcode, die mit dem letzten Update größtenteils behoben worden sind oder Glitches, gab es in Battlefield V kaum welche. Viele Bugs und Glitches hat DICE aber schnell mit den zweiwöchigen Updates für Battlefield V behoben. Nun gibt es aber einen etwas schwereren Fehler, der es exakt einem Spieler ermöglicht alle gegnerischen Spieler aufgrund des Ausnutzens eines Fehlers auf der Rotterdam-Karte im Rahmen des Durchbruch Spielmodus zu töten.

Zum Fehler gibt es aktuell ein Video auf Youtube, das den offensichtlichen Fehler in Battlefield V zeigt und kürzlich vom Benutzer Mustafa Renkçi veröffentlicht wurde. Renkçi erklärt im Video allerdings nicht, wie er den Fehler auslöst, da der Fehler einen enormen Vorteil für das angreifende Team bietet und die KD ordentlich nach oben treibt.

In jedem Fall schafft es der Youtuber in einem Panzer mit voller Mobilität zu spawnen und kann ungehindert zum gegnerischen Spawnpunkt fahren. Dort kann er mit dem zu der Zeit schussunfähigen Panzer einige Roadkills erzielen, bevor die eigentliche Runde beginnt. Es ist unklar, ob die anderen Spieler sehen können was los ist. Es gibt jedoch einige eindeutig verwirrte Reaktionen im Chat.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment