Battlefield V: Tides of War – Nachträgliche Waffenfreischaltung verschoben
0

Battlefield V: Tides of War – Nachträgliche Waffenfreischaltung verschoben

Feb 06 hotspot  

Wir hatten gestern darüber berichtet, dass es neue Items im Arsenal gibt und heute, so die offiziellen Informationen von gestern, alle Waffen aus vorherigen Tides of War Missionen nachträglich im Arsenal gekauft werden können. Offenbar gab es aber eine nicht sehr breit angekündigte Änderung in letzer Minute seitens DICE. Somit wurde anders als angekündigt das Update des Battlefield V Backends, welches die für die Freischaltung im Arsenal erforderlichen Änderungen einspielt und es euch ermöglicht die Waffen freizuschalten, zurückgezogen.

Auf unsere Nachfrage hin haben wir erfahren, dass man das Update für das Backend zusammen mit dem Februar Update für Battlefield V in der kommenden Woche veröffentlichen will. Man will die übrige Zeit bis dahin nutzen, um das Backend Update weiter zu testen.

Spieler, die also derzeit eine der bisher sieben Waffen nicht freigeschaltet haben, müssen sich noch etwa eine Woche lang gedulden. Danach sollt ihr aber die Waffen (VGO, AGM42, Selbstadler 1906, ZK383, MAS44, M1897 und das Ribeyrolles) gegen eure erspielten Company Coins freischalten können.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment