Battlefield V: RTX wird zum Release nicht verfügbar sein
0

Battlefield V: RTX wird zum Release nicht verfügbar sein

Nov 08 hotspot  

Battlefield V Spieler, die ihren Gaming PC gerade auf den neusten Stad der Technik gebracht haben, müssen jetzt stark sein, denn Battlefield V wird zum Release noch nicht die neue RTX-/ Raytracing Technologie von Nvidia unterstützen, um in Battlefield V das Licht sowie dessen Reinfektionen detailgetreu und in Echtzeit zu berechnen. Dies teile der Global Community Manager Dan Mitre kürzlich via Reddit mit.

Damit ist bisher auch weiterhin kein Spiel auf dem Mark, welches Nvidias neuste RTX Grafikkarten Generation im vollen Umfang ausreizt. Wann genau der RTX Support für Battlefield V nachgereicht wird, wissen wir nicht. Es ist aber bekannt, dass Microsoft erst vor Kurzem das erforderliche Windows 10 Update veröffentlicht hat und dass DICE sowie Nvidia im Bezug von Battlefield V nahezu mit der Integration fertig sind. Microsoft selber hatte aber auch Probleme mit dem eigenen Update, da viele Benutzer durch Windows gelöschte Dateien berichtet haben. Daher ist zu vermuten, dass es sich aktuell nur noch um finale Tests und Optimierungen handelt.

Eine weitere Theorie besagt, dass die RTX Technologie vorübergehend im Spiel abgeschaltet bleibt, da es ein Problem mit sporadisch ausfallenden RTX 2080 TI Karten von Nvidias eigener Founders Edition gibt. Nvidia selbst sagt zu diesem Problem, dass dieses Problem nur bei sehr wenigen Grafikkarten zutrifft und bisher in den seltenen Fällen schnell reagiert und das fehlerhafte Produkt ausgetauscht wurde. Karten, die nicht von Nvidia selbst kommen, sprich nicht auf das Design der Founders Edition beruhen, sollen von dem Problem nicht betroffen sein.

Woran es nun auch immer auch liegt. Zum offiziellen Release von Battlefield V wird es keinen RTX Support geben. Weitere Informationen sollen folgen, sofern diese bekannt sind.

Battlefield V wird am 15. November 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 20. November 2018. Über Origin Access und EA Access wird das Spiel ab dem 09. November 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für 10 Stunden limitiert spielbar sein. Spieler mit Origin Access Premier können ebenfalls ab dem 09. November 2018 beginnen zu spielen und haben keine zeitliche Begrenzung.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin & MMOGA zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment