PUBG: Update 22 erscheint in der kommenden Nacht, Leaderboards zurückgesetzt
0

PUBG: Update 22 erscheint in der kommenden Nacht, Leaderboards zurückgesetzt

Okt 02 hotspot  

Die Playerunknown’s Battlegrounds Entwickler haben vor zwei Wochen ein neues und sehr umfangreiches Update auf die Testserver aufgespielt. Wie nun bekannt wurde, sind die Tests an dem Update endlich abgeschlossen und das Update wird in Kürze für PC Spieler weltweit verfügbar sein. Das Update beinhaltet eine Vielzahl an Verbesserungen, Bug Fixes und neuen Features.

Die Top Features des neuen Updates sind dabei ganz klar das Rangsystem, das Item-Aufwertungssystem, die Rückkehr der Einzel-Mapauswahl und die neue Heilungs/Booster-Benutzeroberfläche, welche es erlaubt Heilungsgegenstände effektiver zu nutzen.

Ein weiteres Feature ist der „Regionlock“. Die Entwickler haben sich zwar stets gegen ein striktes Regionlock Feature entschieden, das es Spielern untersagt in ihrer Lieblingsregion zu spielen, geben aber nun klein bei. Der Server, auf dem ihr euch verbindet, wird nun nach der Lokation von euch ausgewählt. Wenn ihr mit einem Spieler, der aus einer anderen Region stammt, zusammenspielt, entscheidet das neue System, welcher der beste Server für euch ist. Die Leaderboards wurden ebenfalls zurückgesetzt und zeichnen derzeit keine Matches auf. Sobald das Update veröffentlicht wurde, werden die Matches wieder wie gewohnt dort zu finden sein.

Außerdem soll es ein neues Anti-Cheat System geben, dass die vorhandenen Systeme ergänzen soll. Neben all diesen neuen Dingen gibt es dann noch Updates aus der FixPUBG Initiative.

Die Wartung für das Update wird am 03.10.2018 ab 02:30 Uhr deutscher Zeit beginnen und etwa 5 Stunden dauern. Alle Details zum Update findet ihr nachfolgend im aktualisierten Changelog:

PUBG: Patchnotes #22

FIX-PUBG-Updates

Lebensqualität

  • RADMENÜ FÜR HEILEN/BOOSTEN: Wir haben eine Benutzeroberfläche hinzugefügt, die euch erlaubt, euch zu Heilen/Boosten ohne dass ihr das Inventar oder Individuelle Hotkeys benutzen müsst. (Ähnliche Benutzeroberfläche wie das Emote-System)
  • MINIMAP: Ihr könnt eure Minimap nun anpassen
  • SPIELER ANORDNUNG: Die Spielerreihenfolge in der Lobby, ist nun dieselbe In-Game. Ihr habt nun, basierend auf der Reihenfolge wann ihr der Lobby beigetreten seid, feste Nummern und Farben
  • FREUND-BENUTZEROBERFLÄCHE: Wir haben die Freunde-UI verbessert. Ihr könnt nun leichter sehen, ob sich eure Freunde abgemeldet oder die Verbindung getrennt haben
Rang, Bestenliste, Regionen
  • Wir haben alle Region in eine globale Region vereinigt
    • Server/Region wird je nach der Lokation des Spielers ausgewählt
    • Wenn ihr mit einem Spieler, der aus einer anderen Region stammt, zusammenspielt, entscheidet unser System, welcher der beste Server für euch ist

  • Rangsystem eingeführt
  • Dein Rang wird je nach Rangpunkten ausgewählt
  • Es gibt insgesamt 8 Ränge
  • Wenn ein Spieler keinen Rang hat, wird dem Spieler nach 10 Spielen, ein Rang zugewiesen
  • Rangaufstieg/-abstieg wird durch erhaltene Rangpunkte aus dem Spielergebnis entschieden
  • Statistiken erneuert
    • Benutzeroberfläche der Karriere und Bestenliste verbessert.
    • Karriere
      • Benutzeroberfläche verbessert, damit ihr euren Rang, KDA, Durchschnittlichen Schaden, etc. besser sehen könnt
  • Bestenliste
    • Bestenliste zeigt die besten 100 Spieler an
Kartenauswahl

Ihr könnt jetzt wieder die Karte auswählen, die ihr spielen wollt

  • Ihr könnt Quick Join oder nur eine Karte auswählen
  • Die Quickjoin-Funktion platziert euch in die schnellste Warteschlange, heißt ihr spielt auf einer zufälligen Karte
Item-Aufwertungssystem

  • Wir haben ein Item-Aufwertungssystem eingeführt, mit dem ihr Skins gegen einen Skin der höheren Stufe tauschen könnt
  • Ihr müsst mehrere Skins der gleichen Stufe und BP einsetzen, damit ihr einen Skin der höheren Stufe erhaltet
  • Um Items aufzuwerten, müsste ihr 10 Skins der gleichen Stufe anbieten. Die maximale Stufe, die ihr erhalten könnt, ist selten (blau)
  • Der erforderliche BP-Betrag unterscheidet sich je nach Skin Qualität. Ihr könnt eure Skins nicht aufwerten, wenn ihr nicht genug BP oder Skins habt
  • Das Item-Aufwertungssystem befindet sich in der Testphase. Wir werden euch die Möglichkeit bieten, in Zukunft mehr variable Skins aufzuwerten
  • Der erforderliche BP-Betrag kann in der Zukunft geändert werden
Benutzeroberfläche
  • Radmenü hinzugefügt, um den Komfort von Heilung, Boosten und Granaten auswahl zu erhöhen
    • Dies sind die Standardeinstellungen für die Verwendung einzelner Funktionen
      • G/F1: Granate, ~/F2: Heilen/Boosten, F4: Emote
    • Emote Aktivierungs-Hotkey von ` zu  F4 geändert
    • Ihr könnt die ausgewählten Gegenstände benutzen, indem ihr diese Hotkeys drückt. Abbrechen könnt ihr diese Aktionen, indem ihr auf MRB klickt
  • Option hinzugefügt um Nicknamen im Killfeed zu verstecken
  • Der Ping-Anzeigefunktion wurden Warnsymbole hinzugefügt

  • Drei Symbole repräsentieren hohe Latenz, Latenzvariation, Paketverlust
    • Hohe Latenz: Ihr könnt erkennen, ob der Ping zu hoch ist
    • Latenzvariation: Ihr könnt die Änderungen der Latenzvariation erkennen
    • Paketverlust: Ihr könnt das Verhältnis des Paketverlust erkennen
  • Es wurde ein Symbol hinzugefügt, an dem ihr erkennen könnt, ob ein Teammitglied sich abgemeldet hat, oder die Verbindung getrennt hat
  • Die Spielerreihenfolge in der Lobby, ist nun dieselbe In-Game. Ihr habt nun, basierend auf der Reihenfolge wann ihr der Lobby beigetreten seid, feste Nummern und Farben
  • Option hinzugefügt, um das maximale Verhältnis des Minimap-Zooms zu verwalten
  • Option zum automatischen Nachladen hinzugefügt
    • Ihr könnt diese Option im Gameplay Tab finden, die Standardeinstellung ist “Aus”
    • Wenn ihr die Funktion aktiviert, lädt euer Charakter, die Waffe automatisch nach
  • Das Positionsmarkersystem wird jetzt für 10 anstatt 5 Sekunden im Kompass angezeigt
Performance
  • Client-Leistung durch Optimierung der Erstellung von Charakter-Materialien verbessert

Custom-Matches
  • Berechnung der Teilnehmer im Sitzungs-Warteraum wurde verbessert
  • Spieler die im OBSERVER oder UNASSIGNED Status sind, werden nicht mitgerechnet
Behobene Bugs

Es wurden Bugs behoben, durch die

  • Spieler manchmal Treppen schneller hochgelaufen sind, wenn sie diagonal an der Wand lang gelaufen sind
  • das Charaktermodell eines ausgeknockten Spielers manchmal Wände durchdrang
  • Spieler unter Wasser Waffen halten konnten, wenn sie sich nah an Steinen bewegt haben
  • Charaktere manchmal beim gleichzeitigen Aufstehen und Rausholen einer Waffe so aussahen, als würden sie im Stehen rutschen
  • es manchmal so schien, als würde ein aus einer bestimmten Höhe springender Spieler vor der Landung beim Aufstehen oder Bewegen während des Liegens kurzzeitig gleiten
  • Betäubungs- und Brandanimationen für Blendgranaten und Molotow-Cocktails durch wiederholtes Drücken der Hocken/Stehen/Hinlegen/Waffe-ausrüsten-Hotkeys  abgebrochen wurden
  • bewaffnete Charaktere manchmal unbewaffnet aussahen
  • die Benutzeroberfläche im Zuschauer-Modus manchmal verschwunden ist
  • ADS bei direktem Sichtmoduswechsel nach Ausrüsten einer Waffe unzuverlässig funktionierte
  • ein Charakter manchmal Kollisionsschaden von einem Motorrad erhalten hat, wenn ein anderer Spieler das Motorrad aufgerichtet hat
  • ein Charakter sich manchmal dreht, obwohl seine Füße fixiert sind, wenn der Sichtwinkel um mehr als 180 Grad nach links oder rechts gedreht wurde
  • die Bewegung eines Charakters, der zu nahe an einer Wand war, manchmal so aussah, als würde er durch ein Zielfernrohr schauen
  • Charaktere über andere Charaktere klettern konnte, wenn sie auf einer bestimmten höhe positioniert waren
  • Charaktere manchmal beim Absteigen von einem Motorrad durch Häuserdecken ins Dach gerutscht sind
  • Spieler mehrfach gemeldet werden konnten, indem man sich das Replay immer und immer wieder anschaute
  • manchmal nach Beenden eines Matches im Hauptmenü die HP-Leiste eines Charakters angezeigt wurde
  • die Animation von Charakteren in der Nähe von Buggy-Rädern so aussah, als würden die Charaktere nach oben schauen
  • die Animation von Charakteren, die sich in der Nähe eines Fahrzeuges geduckt oder aufgerichtet haben, so aussah, als würden die Charakter nach oben schauen
  • eure Teammitglieder in der Lobby nicht angezeigt wurden
  • Gegenstände wie Waffen, Munition etc. nicht vom Boden aufgehoben werden konnten
  • ein kopfloser Charakter angezeigt wurde, wenn man bestimmte kosmetische Gegenstände ausgerüstet hatte
  • Charaktere auf eine unrealistische Art und Weise schießen konnten, wenn man sich mit der ALT-Taste umgeschaut hat
  • Charaktere komische Bewegungen mit der Hand gemacht haben, wenn man nach oben geschaut und eine Granate in der Hand gehalten hat
  • Charaktere auf Miramar in der Lage waren, in und durch Wände, Berge etc. zu laufen
  • Charaktere sich nicht bewegen konnten, wenn sie vorher gesprintet sind und die Taste für „Sprinten“ „Umschalten“ war
  • Charaktere schneller als gewollt aus der liegenden Position aufstehen konnten

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment