PUBG: Entwickler führen endlich Mapauswahl-Feature ein
0

PUBG: Entwickler führen endlich Mapauswahl-Feature ein

Apr 19 hotspot  

Die Macher von Playerunknown’s Battlegrounds haben sich zum Thema Map Auswahl in der Vergangenheit öfter geäußert. Immer wieder aber mit einer klaren Linie gegen eine solche Mapauswahl. Im Fokus der Bemühungen stand viel mehr, dass die bei vielen eher unbeliebte Wüstenmap eine größere Akzeptanz findet und Spieler nicht einfach wieder aus dem Pre-Match verschwinden. Ein weiterer Grund gegen eine Mapauswahl ist die Tatsache, dass sich die Zeiträume, in denen man eine geeignete Partie findet, sich wohl möglich verlängern würden.

Letztlich hat nun aber die Community gewonnen und die Entwickler zeigen zusammen mit ihrer Ankündigung des Features eine früh entwickelte Version der Mapauswahl-Option, welche sich schon bald in der Lobby von Playerunknown’s Battlegrounds finden lassen wird. Im Mapauswahl-Menü genügt es dann die entsprechenden Maps zu markieren oder entsprechend aus der Auswahl zu entfernen.

Wann konkret das Mapselection ins Spiel kommt, verraten die Entwickler bisher noch nicht. Wohl möglich wird es bereits im kommenden Testserver Update getestet und entsprechend, sofern alles funktioniert, mit dem kommenden Live Update dann veröffentlicht.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment