PUBG: 15 Millionen Versionen verkauft & hat mehr als 2 Millionen Spieler online
0

PUBG: 15 Millionen Versionen verkauft & hat mehr als 2 Millionen Spieler online

Okt 12 hotspot  

Noch vor knapp 24 Stunden haben wir darüber berichtet, dass Playerunknown’s Battlegrounds kurz vor dem Erreichen des nächsten Meilensteins ist. Kaum sind unsere Worte geschrieben, ist dieser auch erreicht. Denn genau heute waren von den insgesamt 15 Millionen (15.683.386) Spielern, die das Spiel gekauft haben, mehr als 2 Millionen Spieler (2.008.048) gleichzeitig online.

Wir gehen nicht davon aus, dass der Erfolgszug nun halt machen wird, denn schon im November gibt es tollen Content. Der Battle-Royale-Shooter wird nämlich eine Spring- und Kletterfunktion erhalten und im Dezember, sofern alles gut geht, eine neue Map erhalten, die uns zu passenden Minusgraden in die heiße Wüste versetzten wird. Den VW Bus wollen wir an dieser Stelle natürlich als neues Fahrzeug auch nicht unerwähnt lassen.

Zusätzlich kommt dann noch die Version für die XboxOne auf den Markt, die ebenfalls am Ende des Jahres über das Game-Preview-Programm seinen Launch auf der Microsoft-Box feiern wird. Im kommenden Jahr kann ed aber wohl erst für alle Spieler über den Xbox Marktplatz gekauft werden kann. Gegen Mitte des nächsten Jahres rechnen Analysten dann auch damit, dass eine Umsetzung für Sonys Playstation 4 auf den Markt kommt und die mit Microsoft abgeschlossenen Verträge bis dort ausgelaufen sind.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment