Battlefield V: Verwundete Soldaten können erst nach einem Update in Sicherheit gezogen werden
0

Battlefield V: Verwundete Soldaten können erst nach einem Update in Sicherheit gezogen werden

Sep 08 hotspot  

Seit der Battlefield V Closed Alpha steht die Frage im Raum, wann das Ziehen der verwundeten Kameraden endlich möglich ist. Eigentlich hatten wir die Hoffnung, dass wir das für die Battlefield Reihe erstmals hinzugefügte System endlich im Rahmen der Open Beta antesten können. Die Gamescom brachte aber bereits die Gewissheit, dass das Ziehen von verwundeten Kameraden nicht Teil der aktuell laufenden Open Beta sein wird. Auf unsere Fragen zum Verbleib des Systems wollte oder konnte man auf der Gamescom 2018 nichts sagen.

Nun wurde bekannt, dass neben dem Battle Royale Spielmodus „Firestorm“, zu dem jüngst viele Informationen bekannt wurden, der kosmetischen Fahrzeuganpassung und dem Coop Modus Combined Arms, auch das Ziehen von verwundeten Kameraden von DICE erst fehlerfrei entwickelt werden muss.

Das Feature wird demnach mit einem der folgenden Updates für Battlefield V nach dem bereits verschobenen Release erst später erscheinen. Ein genaues oder ungefähres Datum wurde bisher nicht genannt.

Battlefield V wird am 15. November 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 20. November 2018. Über Origin Access und EA Access wird das Spiel ab dem 09. November 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für 10 Stunden limitiert spielbar sein. Spieler mit Origin Access Premier können ebenfalls ab dem 09. November 2018 beginnen zu spielen und haben keine zeitliche Begrenzung.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin & MMOGA zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment