Battlefield V: Trailer & Roadmap für Tides of War Kapitel 4 bekannt, jeden Monat eine neue Map, Metro Comeback und vieles mehr!
0

Battlefield V: Trailer & Roadmap für Tides of War Kapitel 4 bekannt, jeden Monat eine neue Map, Metro Comeback und vieles mehr!

Jun 05 hotspot  

Wir hatten nicht damit gerechnet, im Ankündigungstrailer für das vierte Tides of War Kapitel „Defing the Odds“ sind so viele Informationen zu sehen, doch der soeben veröffentlichte Trailer beinhaltet allerhand Informationen rund um die kommenden Inhalte, die bis zum Oktober 2019 gepant sind.

Insgesamt können wir uns ab Juni auf sechs neue Karten freuen, von denen im Juni und Juli jeweils eine Map, im August zwei neue Maps und gegen Oktober nochmals zwei neue Maps erscheinen werden. Mehr zu den Maps, der Roadmap, weiteren Inhalten und einen Vorgeschmack auf Kapitel 5 findet ihr nachfolgend in der Zusammenfassung!

Die unangekündigte Map hat einen Namen: Al Sundan!

Zu Beginn der neuen Inhalte werden zwei große neue Multiplayer Maps für bis zu 64 Spieler eingeführt. Die erste davon erscheint zum Start von Kapitel 4 und heißt „Al Sundan„, die vermutlich bereits gestern unter dem Code „Sand and Sea“ geleakt wurde. Die Karte ist auf klassische Mehrspieler-Action ausgelegt und konzentriert sich auf große Distanzen, fahrzeugbasiertes Teamplay und Gefechte über alle Bereiche. Die Karte basiert auf der Einzelspieler-Kriegsgeschichte „Unter keiner Flagge“, die in der weiten Wüste Nordafrikas angesiedelt ist. Ein bisschen kam uns die Map auch bekannt vor und erinnert abgesehen von dem vielen Wasser stark an El Alamein aus Battlefield 1942.

 

Marita kommt im Juli!

Im Juli 2019 erscheint dann die bereits angekündigte Karte „Marita“, die nach der Veröffentlichung der Map „Merkur“ die zweite der Griechenland-Karte ist. Auf Marita befindet ihr euch in einer Berglandschaft mit gepflasterten Straßen, die über einen Fluss führen. Der Fokus auf dieser Karte liegt ganz klar auf Infanteriegefechten.

 

Close Quater Combat auf zwei Maps!

Im August geht es dann mit zwei weiteren Karten weiter, auf denen auf engstem Raum gekämpft werden wird. Die Spieler zerstören dabei eine Sprengstofffabrik auf den Lofoten und beenden die Besetzung der Provence durch die Achse.

 

Metro kommt zurück!

Im Oktober geht es dann in den Untergrund und das heißt nichts anderes, als dass die beliebte Map „Operation Metro“ aus Battlefield 3 auch in Battlefield V wieder als Map integriert wird!

Noch mehr Inhalte!

Weitere Inhalte sind laut der aktualisierten Roadmap neue Waffen, wie das S2-200 MMG oder die Panzerbuchse Anti-Materiel Rifle. Im Trailer wurden weiter die folgenden Waffen gesichtet, die nicht angekündigt worden sind: M2 Carbine, Ithaca 37, M1 Bazooka, M1911 Suppresed, M1 Garand, Type 99, Welrod, Madsen MG, Ross MKIII mit GL & Breda PG.

Neue Elite Soldaten soll es ebenfalls geben. Criterion Games liefert ebenfalls nach und wird die Firestorm Map Havoy noch im Juni 2019 aktualisieren.

Nebenbei wird natürlich jedes der Battlefield V Base Game Updates das Spiel weiter verbessern. Die aktuelle Roadmap für das vierte Tides of War Kapitel  findet ihr nachfolgend!

Vorschau auf Kapitel 5

Battlefield V Kapitel 5 wird zwei neue Fraktionen (USA und Japan) im „Pacific Theatre“ auf mehreren Karten präsentieren! Das fünfte Kapitel erscheint im September / Oktober bzw. Herbst 2019.

 

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment