Battlefield V: Screenshot der Minimap von Operation Underground geleakt
0

Battlefield V: Screenshot der Minimap von Operation Underground geleakt

Sep 26 hotspot  

Es war irgendwie klar, dass es in den Gamefiles dank des heutigen Updates wieder allerhand neues zu entdecken gibt. Den Anfang macht nun ein Screenshot der Map Overview von Operation Underground.

Wie die meisten von euch wissen, handelt es sich bei der Map Operation Underground um ein Remake der beliebten Battlefield 3 Map „Operation Metro“, die laut den Entwicklern aber nicht wie in Battlefield 4 einfach portiert wird, sondern in einer etwas abgewandelten Form erscheinen soll.

Die Map Overview von Operation Underground, die durch den Dataminer Tempoyal veröffentlicht wurde, lässt erahnen, dass die Map etwas anders aufgebaut ist und die Kämpfe in der Tickethalle, bei denen oftmals nur noch wildes Granaten und Explosive Gepsamme an der Tagesordnung waren, durch mehr Fläche und Zugänge minimiert wird.

Was sich aber genau alles geändert hat, werden wir erst im Oktober wirklich sehen können. DICE wird die Map nämlich nicht wie geplant im September verfügbar machen, sondern erst im Oktober freigeschalten. Die Karte wird in den Spielmodi Conquest, Team Deathmatch, Breakthrough und Squad Conquest verfügbar sein.

Der Rush Spielmodus wird zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment