Battlefield V: Firestorm hat viele neue überzeugt und alte Spieler wiederkehren lassen
0

Battlefield V: Firestorm hat viele neue überzeugt und alte Spieler wiederkehren lassen

Mai 09 hotspot  

Electronic Arts hat im Rahmen der kürzlich stattgefundenen Investorenkonferenz frische Zahlen für das vierte Fiskalquartal 2019 sowie für das gesamte Geschäftsjahr bekanntgegeben. Anders als erwartet sind Investoren und Börsenanalysten positiv überrascht und profitieren vom aktuellen Kurs. Besonders der Battlefield V Battle Royale Spielmodus „Firestorm“ wird positiv hervorgehoben.

Rund eine Million Spieler sollen durch den für die Serie ersten Battle-Royale-Modus Firestorm wieder zurück ins Spiel gebracht worden sein. Die erste Woche des Launches von Firestorm markierte das größte Live-Service-Event der Battlefield-Geschichte und sorgte dafür, dass 60 Prozent mehr Spieler im Vergleich zur Vorwoche in Battlefield V gab. Seitens DICE und EA will man an diesen Erfolg nun anknüpfen und während der EA Play 2019 im kommenden Juni weitere spannende Inhalte vorstellen.

Finanzbericht

EA setzte im vierten Quartal 2019 1,238 Mrd. US-Dollar um. Im vergleichbaren Vorjahresquartal waren es noch 1,582 Mrd. Der Nettogewinn betrug 209 Mio. US-Dollar bei 607 Mio. US-Dollar im Vorjahr. Auf das ganze Jahr gesehen schaffte EA einen Umsatz von 4,950 Mrd. USD und einen Nettogewinn von 1,019 Mrd. USD. 2018 waren es noch 5,150 Mrd. respektive ein Nettogewinn von 1,043 Mrd. An der Börse werden die Zahlen positiv aufgenommen, da die Erwartungen niedriger waren.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment