Battlefield V Dev Talks V: Open Beta Feedback
0

Battlefield V Dev Talks V: Open Beta Feedback

Sep 21 hotspot  

Wie angekündigt, ist heute das zweite Battlefield V Dev Talk Video erschienen. Im neuen Battlefield V Dev Talk sprechen die Entwickler über die Dinge, die man im Rahmen der Battefield V Open Beta gelernt und erkannt hat. Im Mittelpunkt stehen die kommenden Änderungen am Attrition-System, der Sichtbarkeit der Gegner sowie den Anpassungen an Fahrzeugen. Weiter sprechen die Entwickler über Verbesserungen beim Spotting und allgemeine Verbesserungen rund um die TTK und TTD.

Wie vermutetet, wurde im Rahmen des Dev Talk Videos auch die Map Devastation vorgestellt. Devastation ist eine weitere auf Infanterie Kämpfe ausgelegte Multiplayer Map mit Panzern und leichten Fahrzeugen, welche an die Map „Berlin“ aus Battlefield 1942 erinnert.

Devastation Map Overview
Devastation Map Overview

Das Einsatzgebiet der Map wird auch in Rotterdam liegen, das Gefecht aber an einem anderen Ort bzw. rund um die St. Lawrence Kirche stattfinden.

Weiter gibt es auch neue Informationen zu den Panzern und deren Namen (Panzer 38, Valentine MK I (AA), Valentine MK I, Wirbelwind).

Bilder von weiteren Maps wurden ebenfalls im Video gezeigt.

Battlefield V wird am 15. November 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 20. November 2018. Über Origin Access und EA Access wird das Spiel ab dem 09. November 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für 10 Stunden limitiert spielbar sein. Spieler mit Origin Access Premier können ebenfalls ab dem 09. November 2018 beginnen zu spielen und haben keine zeitliche Begrenzung.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin & MMOGA zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment