Battlefield V: Closed Alpha beginnt morgen am 28. Juni 2018
0

Battlefield V: Closed Alpha beginnt morgen am 28. Juni 2018

Jun 27 hotspot  

DICE scheint aktuell wohl alles sehr kurzfristig zu arragieren. Erst gestern Nacht hat man sich kurzfristig dazu entschieden das Battlefield 1 Juni Update heute zu veröffentlichen und nun folgt morgen schon der Start der Battlefield V Closed Alpha Phase.

Wie vermutet, werden im Rahmen der Closed Alpha von Battlefield V erstmals Server, das Spiel und viele weitere Faktoren halb öffentlich getestet. Wirklich lange dauert die Closed Alpha Phase aber nicht. Lediglich an zwei Tagen (28. & 29. Juni) wird DICE die Tests durchführen und auch nur wenige Spieler auf dem PC dazu einladen Battlefield V technisch auszuprobieren. Auf den Konsolen wird es keine Closed Alpha geben. Der Pre-Load für alle Spieler mit Key hat bereits begonnen.

Als Spielmodi werden Conquest und die Grand Operation „Fall of Norway“ verfügbar sein, die alle auf der bereits von der E3 bekannten Multiplayer Map „Artic Fjord“ gespielt werden konnten. Weiterhin steht das Ranking, das neue Party-System, Squad Reinformcements und Missionen zur Verfügung. Klassen werden alle zur Verfügung stehen, allerdings mit einem überschaubaren Waffenarsenal.

Weiter soll die Closed Alpha Version von Battlefield V weitestgehend der Version auf der E3 entsprechen, abgesehen davon, dass auch der Conquest Modus gespielt werden kann und es auf der Map nicht mehr so stark schneit.

Wer alles einen Key erhalten wird, ist unklar. DICE gibt nur an, dass eine kleine Gruppe von Battlefield Spielern einen Key erhalten wird, der dann via Origin eingelöst werden kann. Die Closed Alpha ist für die folgenden Länder beschränkt:

Regionen: 

  • Europa: Austria, Belgium, Bulgaria, Switzerland, Cyprus, Czech Republic, Germany, Denmark, Estonia, Finland, France, Great Britain, Georgia, Greece, Croatia, Hungary, Ireland, Isle of Man, Iceland, Italy, Liechtenstein, Lithuania, Luxembourg, Latvia, Moldova, Montenegro, Macedonia, Malta, Netherlands, Norway, Poland, Portugal, Romania, Serbia, Sweden, Slovenia, Svalbard & Jan Myen, Slovakia, Spain, San Marino, Turkey.
  • Nord Amerika: Canada, Mexico, United States.

Zu den Systemanforderungen äußert sich DICE auch:

Minimale Systemanforderungen:
  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7,  Windows 8.1 or Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD FX-8350
  • Prozessor (Intel): Core i5  6600K
  • RAM: 8GB RAM
  • Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce® GTX 1050 / GTX 660 2GB
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon™ HD 7850 2GB
  • DirectX: 11.0 kompatible Grafikkarte oder besser
  • Internet: 512 KBPS oder besser
  • Speicherplatz: 50GB
Empfohlene Systemanforderungen:
  • Betriebssystem: 64-bit Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD Ryzen 3 1300X
  • Prozessor (Intel): Intel Core  i7 4790 or equivalent
  • RAM: 16GB RAM 12GB RAM
  • Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce® GTX  1060 3GB
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon™ RX 480 4GB
  • DirectX: 11.1 kompatible Grafikkarte oder besser
  • Internet: 512 KBPS oder besser
  • Speicherplatz: 50GB

Wer keinen Zugang zur Battlefield V Closed Alpha erhält, geht aber nicht ganz leer aus. Anders als bisher ist das Verbreiten von Gameplay Aufnahmen, egal ob via Stream, Video oder in Bildern, nämlich gestattet.

Solltet ihr einen Key für die Battlefield V Closed Alpha erhalten haben, so befindet sich dieser in eurem Postfach oder kommt in den nächsten Stunden dort an.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment