Battlefield 6: Gerüchte um 3. Weltkrieg Setting, massive 128 Spieler Gefechte, große Maps und mehr…
0

Battlefield 6: Gerüchte um 3. Weltkrieg Setting, massive 128 Spieler Gefechte, große Maps und mehr…

Dez 15 hotspot  

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und während wir die Planung für die erschwerten Festtage beginnen, brodelt es in der Gerüchteküche und ein neuer Leak erreicht die Battlefield Community.

Wie wir bereits wissen, wird Battlefield 6 im Herbst / Winter 2021 veröffentlicht und soll eines der ehrgeizigsten Projekte von DICE im Battlefield Franchise sein, in dem man nicht auf dem historischen Fokus bleiben will, den man seit Battlefield 1 verfolgt. Stattdessen soll das kommende Battlefield in einem modernen Konflikt spielen und auf ein fiktives Szenario basieren.

Neue Leaks und Gerüchte zu Battlefield 6 / Battlefield 2021

Auf Reddit gibt es nun einen neuen Leak von William Fichtner, der behauptet, dass Battlefield 6 auf einem Konflikt zwischen NATO und Russland im 3. Weltkrieg spielen wird. Er gibt weiter an, dass die Kriegsgeschichten als Teil des Singleplayers zurückkehren und man während dieser mehrere Soldaten aus verschiedenen Ländern verfolgt, während der Krieg in jeder Ecke der Welt eskaliert.

Dazu gibt er an, dass man unter anderem in den Rollen eines US Soldaten kämpft oder aus Sicht eines MI6-Agenten, der in den Rebellengruppe in Osteuropa spioniert und sabotiert, um den Vormarsch der russichen Truppen in das NATO-Territorium zu stoppen.

Es gibt aber auch Neuigkeiten zum Multiplayer. Wie Fichtner erklärt, wird Battlefield 6 auf massive Gefechte mit 64 vs 64 Spielern basieren. Teilnehmen können an diesen Gefechten wohl aber nur PC Spieler als auch Spieler der Playstation 5 und Xbox Series X / S.

Die Spielmodi im Battlefield 6 Multiplayer sollen TDM, Domination, Conquest, Breakthrough und die bekannten Grand Operations umfassen, wobei Grand Operations nun über einen Zeitraum von fünf Tagen stattfinden und sich von Tag zu Tag verändern soll.

In einem Beispiel erklärt Fichtner, dass Tag 1 mit dem Abwurf der Truppen und Infanteriegefechten beginnt, um die Map einzunehmen. An Tag 2 sollen erste Fahrzeuge für die Angreifer dazu kommen. Tag 3 gleicht das Spiel aus und beide Teams haben Fahrzeuge. Während Tag 4 muss ordentlich gegen den Vormarsch verteidigt  werden und während Tag 5 soll es eine umfangreiche Materialschlacht geben, die im Frontlines Spielmodus ausgeführt wird.

Weiter gibt er an, dass es drei großformatige Karten geben soll, deren Setting in einem amerikanischen Vorort, einer europäische Stadt und einen russischen Wald liegen wird.

Wie immer handelt es sich hier nur um Gerüchte und nichts wurde von Fichtner wirklich mit Beweisen belegt. Wir wissen aber, dass es bereits erste Playtests bei DICE gegeben hat, die auch externe Leute begeistert haben soll. Außerdem sollten im Frühjahr 2021 auch erste offizielle Informationen erscheinen, sofern DICE seinen Marketingstrategien treu bleibt. Desto näher wir der Enthüllung des neuen Battlefield Titels kommen, um so richtiger könnten die Leaks und Gerüchte werden. Von großen Karten und 128 Spielern im Multiplayer wäre in jedem Fall nicht das erste mal zu hören.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment