Battlefield 2042: Informationen zu den nächsten fünf Spezialisten geleakt
0

Battlefield 2042: Informationen zu den nächsten fünf Spezialisten geleakt

Sep 06 hotspot  

Battlefield 2042 wird im kommenden Monat bereits veröffentlicht und wird voraussichtlich gegen Ende dieses Monats in seine offene Beta-Phase starten. So kurz vor dem Release könnte man meinen, dass Fans des Franchise gut informiert sind, doch dem scheint nicht so.

Zum aktuellen Zeitpunkt fehlen allerhand Informationen zum Hazard Zone Spielmodus, Battlefield Portal, Systemanforderungen und Leistungsparameter auf den Konsolen und natürlich den neuen Spezialisten. Fünf dieser neuen Spezialisten hatte EA bereits vorgestellt und kürzlich auch ein Gameplay Video mit der Community geteilt, in dem es um die Fähigkeiten der Spezialisten Webster Mackay, Maria Falk, Pyotr “Boris” Guskovsky & Wikus “Casper” Van Daele ging.

Außerdem würde sich die Community gerne aktuelles Gameplay aus dem aktuellen Entwicklungsstand wünschen und beurteilen. Das bisher gezeigte Gameplay kommt nämlich nicht bei allen Spielern gut an. Oft hört man die gleichen Aussagen, die besagen, Battlefield 2042 sei zu bunt, zu verspielt, zu casual, innovationslos und grafisch betrachtet schlechter als vorherige Titel. Auch der Killfeed, über den wir uns bereits kritisch geäußert haben, steht immer wieder in der Kritik der Community.

Damit es wieder ein paar neue Informationen gibt, müssen also wieder einmal Leaks zu den bisher noch nicht vorgestellten Spezialisten herhalten, die abermals vom bekannten Insider Tom Henderson stammen.

Laut Henderson haben die neuen Spezialisten in Battlefield 2042 folgende Namen, Fähigkeiten und Ausrüstungsgegenstände:

  • Navin Rao:
    Er kann Equipment von Soldaten und Fahrzeuge (Geschütztürme, Raketen oder MGs) von Gegnern hacken.
  • Sundance:
    Er trägt einen Wingsuit, welchen wir bereits in den Trailern gesehen haben. Außerdem ist er in der Lage mittels EMP Angriff Fahrzeuge auszuschalten.
  • S. Espinoza:
    Er trägt zum Schutz für sich und seinem Team ein Riot Shield, dass auch auch Melee Waffe verwendet werden kann. Außerdem hält er mehr Explosivschaden aus als andere Spezialisten.
  • Ji-Soo Paik:
    Sie soll mit ihrem Augmented Reality Equipment durch Wände und Barrikaden sehen können. Ob sie nur Gegenstände oder auch Personen sehen kann, ist nicht genau klar.
  • Constantin Anghel:
    Bisher gibt es zu ihm keine genauen Informationen. Er soll aber in irgendeiner Form als Versorger dienen und spezielle Fähigkeiten beim wiederbeleben haben.

Da sich Hendersons Informationen aber schon oft als verlässlich erwiesen haben, können Fans wohl davon ausgehen, dass seine Aussagen zu den fünf verbleibenden Spezialisten zutreffen. Leider sind Hendersons Angaben nicht ganz komplett. So fehlen bei manchen Spezialisten in seinen Angaben die einzigartigen Fähigkeiten oder das spezielle Equipment.

Update 15:03 Uhr: Inzwischen hat sich auch der Dataminer Temporyal zu den fünf verbleibenden Spezialisten auf Twitter geäußert. Wir haben die in Hendersons Leak fehlenden Aussagen mit den Informationen des Dataminers abgeglichen und ergänzt.

Was sind Spezialisten?

Mit den Spezialisten wählst du deine Rolle auf dem Schlachtfeld aus und bildest so individuelle Trupps. Basierend auf dem klassischen vier Klassen-System der Battlefield Serie haben Spezialisten zusätzlich eine einzigartige Spezialität sowie ein einzigartiges Merkmal. Der Rest der Ausstattung ist vollständig anpassbar. Am Ende hat man durch Auswahl und Ausrüstung des eigenen Spezialisten verschiedene Synergien innerhalb eines Trupps und soll für jede Kampfsituation gewappnet sein.

Wie viele Spezialisten wird es geben?

Zum Release von Battlefield 2042 werden insgesamt 10 Spezialisten zur Auswahl stehen. Weitere vier Spezialisten erscheinen im ersten Jahr im Rahmen des Live Service für Battlefield 2042.

Battlefield 2042 erscheint am 22. Oktober 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC sowie auf der PlayStation 4 und Xbox One. Abonnenten von EA Play & EA Play Pro können Battlefield 2042 bereits ab dem 15. Oktober 2021 spielen. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Vorbesteller-Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen vorbestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin vorbestellen. 

Spieler auf der Xbox oder Playstation Plattform finden die besten Angebote auf Amazon.de oder dem Playstation bzw. Microsoft Store.

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment